Renardus


Academic Subject Gateway Service Europe


Beschreibung

Der Renardus Service stellt eine zuverlässige Quelle von ausgesuchten, hochqualitativen Internetressourcen für Lehrende und Lernende aus dem Hochschulbereich dar. Renardus bietet integrierten Search/Browse-Zugang zu Datensätzen der einzelnen Partner, Subject Gateway Services in ganz Europa. Der Renardus Service wird von der Niedersächsischen Staats- und Universitätsbibliothek Göttingen im Namen des Renardus Consortiums betrieben. Renardus nutzt den Erfolg von sogenannten Subject Gateways, Informationsportalen, die den Nutzern aus Forschung und Lehre von Experten ausgewählte qualitätsvolle Internetressourcen bieten. Wie sich gezeigt hat, bietet dieser Ansatz zwar einen ausgezeichneten Service, aber die stetig wachsende Zahl von Internetressourcen bereitet dabei zunehmend Schwierigkeiten. Renardus basiert auf einem verteilten Modell, bei dem größere europäische Subject Gateway Services gemeinsam über ein einziges Interface, bereitgestellt durch den Renardus Broker, durchsucht werden können.

Im Rahmen des Projektes ist an der SUB Göttingen auch das Renardus Application Profile entwickelt worden


Status

abgeschlossen


Förderzeitraum

01.01.2000 - 30.06.2002


Förderer

Leitende Institution

Partner

MitarbeiterInnen an der SUB Goettingen

* ehemalige FE-KollegInnen sind mit einem (*) gekennzeichnet